SG Aktive: Berichte der letzten Woche

Hartplatz-Serie hält beim Derbysieg!
SG Mariazell/Locherhof – FC Hardt 1:0 (0:0)
Torschütze: Lukas Tramnitz
Am Ostersamstag kam es zum Lokalderby gegen den FC Hardt auf dem Hartplatz in Mariazell.
In der 1. Halbzeit neutralisierten sich beide Teams , wobei Hardt in der Anfangsphase ein Tick besser
war. Nach der Halbzeit hatten wir leichte optische Vorteile. In der 58. Minute profitierte Tobias Staiger
durch einen schwachen Abwurf des Gästekeepers. Er nahm dann Tempo auf und legte quer auf
Lukas Tramnitz – dieser musste dann nur noch einschieben. Nach der Führung verteidigten wir clever
und ließen nichts mehr zu. Lukas Tramnitz hatte noch die Riesenchance den Sack zu zu machen.
Bis zum Ende passierte nicht mehr viel. Somit hält die Hartplatz-Serie in diesem Jahr (10 Punkte in 4
Spielen).

Gerechte Punkteteilung beim Nachholspiel gegen Türk Schramberg
SG Mariazell/Locherhof – Türkischer SV Schramberg 1:1 (1:0)
Torschütze: Marvin Marte
Beim Nachholspiel gegen Türk Schramberg zeigten wir in den ersten 25 Minuten auf dem Hartplatz
eine sehr starke und ansprechende Leistung. In der 10. Minute spielte Marvin Marte einen schönen
Doppelpass mit Tobias Staiger und schob zur 1:0 Führung ein. Im Anschluss hatten wir weitere
Spielvorteile und ließen wenig Chancen zu bis zur Halbzeit. Matthias Ebert zog 2 x noch gut ab,
scheiterte aber 1 x am Gästekeeper und verpasste 1 x mal knapp das Gehäuse.
Nach der Halbzeit kamen die Gäste besser ins Spiel und spielten auf den Ausgleich.
Durch einen Sonntagsschuss kamen die Gäste zum verdienten Ausgleich. Kurz nach dem Ausgleich
trafen die Gäste per Freistoß nur die Latte. In der Schlussphase kam Türk Schramberg nochmal zu 2
sehr gefährlichen Aktionen, welche von unserem Keeper Daniel Klein glänzend pariert wurden.
Bei ihm durften wir uns am Ende bedanken, dass wir den Punkt mitnehmen konnte.
Über die gesamte Spielzeit hatten wir uns diesen aber verdient.

Mangelnde Chancenverwertung bringt uns um den Lohn
SV Herrenzimmern II – SG Mariazell/Locherhof II 3:0 (1:0)
Am Gründonnerstag traten wir zum Nachholspiel beim SV Herrenzimmern II an. In der ersten Halbzeit
zeigten wir eine engagierte Leistung, konnten aber die Vielzahl der Chancen leider nicht nutzen.
Nach einem Standard waren wir in der Defensive unsortiert und mussten das unglückliche 1:0
hinnehmen. Nach der Halbzeit versuchten wir nochmals alles nach vorne zu werfen, trafen nach
Freistoß von Yannick Thies leider nur die Querlatte. In der Schlussphase entschieden die Gastgeber
nach zwei gut ausgespielten Kontern mit 2 weiteren Treffern.

Nächste Termine:
Sonntag, den 08.04.2018
SpVgg 08 Schramberg II – SG Mariazell/Locherhof II 13.00 Uhr
FC Suebia Rottweil – SG Mariazell/Locherhof I 15.00 Uhr

Freitag, den 13.04.2018 in Locherhof
SG Mariazell/Locherhof II – FV Kickers Lauterbach II 18.15 Uhr

 

Kommentare

Keine Kommentare bisher.

Hinterlasse eine Nachricht

 
(Wird nicht veröffentlicht)