Der FVL belegt den 2. Platz beim Vereinsehrenamtspreis 2017

Beim Vereinsehrenamtspreis 2017 des wfv erreichte der FV Locherhof den 2. Platz. Dr. Gerhard Aden (FDP) und Ex-FIFA-Schiedsrichter Knut Kircher überreichten am Samstag 24. November bei der Preisverleihung in Rottweil einen Gutschein für ein Wochenende im Sporthotel Wangen. 18 Vereinsmitglieder sind eingeladen. Der FVL freut sich, diese Einladung an Vereinsmitglieder weiterzugeben, die sich in der Arbeit in und um den Verein und das Sportheim verdient gemacht haben.

Die Vorstandschaft des FVL nimmt den Preis entgegen.

 

Ralf Günter wurde mit Preis für „Junge Fußballhelden“ ausgezeichnet und erhält eine 4-tägige Bildungsreise nach Berlin. Auch Annalena Bea vom SV Mariazell wurde mit diesem Preis ausgezeichnet.

Annalena Bea und Ralf Günter mit Eschbronns Bürgermeister Franz Moser

Für die Bereitstellung der Fotos geht ein Dank an das Öffentlichkeitsrefarat der Bezirks Schwarzwald.

 

Kommentare

Keine Kommentare bisher.

Hinterlasse eine Nachricht

 
(Wird nicht veröffentlicht)