2. Mannschaft: Kantersieg gegen unsere Nachbarn aus Lackendorf

SG MaLo II – SpVgg Stetten-Lackendorf II 8:1 (4:0)
Torschützen: Rafael Haberstroh (3), Felix Müller (2) Andree Müller, Thorsten Müller, Philipp Preuss
Beim Derby gegen Lackendorf gelang uns am vergangenen Sonntag ein Kantersieg. Wir traten recht ersatzgeschwächt an, waren aber von der 1. Minute an voll konzentriert und zeigten eine sehr couragierte Leistung. Bereits in der 2. Minute brachte uns Andree Müller nach schöner Flanke von Rafael Haberstroh mit 1:0 in Führung. In der Folgezeit bestimmten wir weiterhin die Partie und konnten durch Thorsten Müller in der 20. Minute auf 2:0 erhöhen. Nur 8 Minuten später setzte sich der an dem Tag überragende Rafael Haberstroh schön durch und erzielte das vorentscheidende 3:0. Kurz vor der Halbzeit erhöhten wir sogar noch auf 4:0 durch eine schöne Einzelleistung von Felix Müller.
Nach der Pause ging es wiederum nur 3 Minuten und wir erzielten durch Rafael Haberstroh den nächsten Treffer. Nach einer Stunde kamen die Gäste auch zu Torabschlüssen und erzielten den Ehrentreffer zum 1:5. Nach dem Gegentor legten wir nochmals ne Schippe drauf und konnten noch 3 weitere Tore erzielen. Rafael Haberstroh, Felix Müller und Philipp Preuss per Handelfmeter waren die weiteren Torschützen. Am Ende gewannen wir nach eine sehr engagierten Leistung auch in der Höhe völlig verdient.

Nächste Termine:
Sonntag, den 05.11.2017
SV Waldmössingen II – SG MaLo II 12.30 Uhr
SV Herrenzimmern – SG MaLo I 14.30 Uhr

 

Kommentare

Keine Kommentare bisher.

Hinterlasse eine Nachricht

 
(Wird nicht veröffentlicht)